Regelmäßige Artikel rund um die Themen SEO, Amazon, Google Adwords & Online Marketing


Was ist SEO

08.04.2018

mann mit der frage was ist seo?

SEO bedeutet Search Engine Optimization und bedeutet auf Deutsch übersetzt, es handelt sich hierbei um einen technischen Langzeitprozess. Bei diesem wird eine Webseite optimiert, damit diese optimal von Suchmaschinen wie Google, Yahoo und Bing erfasst werden können. Mit der Optimierung wird eine Webseite in den organischen Suchergebnissen der Google Suche beispielsweise weiter oben in den Ergebnissen angezeigt. Heutzutage Lesen immer weniger Menschen Zeitung oder nutzen das Telefonbuch um einen Dienstleister vor Ort zu finden. Auch das Einkaufen und aneignen von Wissen hat sich mittlerweile in die Online Welt verlagert. Das meistgenutzte Tool um etwas Bestimmtes zu finden ist die Google Suche, Google ist weltweit die mit Abstand größte Suchmaschine. Man muss immer zwischen den organischen und bezahlten Suchergebnissen unterscheiden, SEO richtet sich vollständig auf die unbezahlten also organischen Ergebnisse, das von Google bereitsgestellte Adwords Tool hingegen richtet sich vollständig die bezahlten Suchergebnisse.

Und wenn Sie ihr eigenes Verhalten im Internet und der Google Suche reflektieren, dann werden Sie vermutlich schnell merken wie wichtig es ist hier auffindbar zu sein mit der eigenen Webseite. Denn eine Webseite ohne Besucher und Sichtbarkeit ist nur eine digitale Visitenkarte. Denn die meisten Menschen klicken auf ein Ergebnis der ersten Suchergebnissseite, und welche Webseite sich dort nicht befindet wird auch nur selten angeklickt und besucht.

Bei der Frage was ist SEO? Taucht sehr schnell auch die Frage wie funktioniert diese auf. Grundsätzlich weiß niemand wie die Suchmaschinenoptimierung funktioniert, denn die Suchmaschinen wie Google schweigen über die entscheidenden Faktoren, welche bestimmen ob eine Webseite ganz oben steht. Verständlich, denn sonst könnte theoretisch jeder das vorgegebene umsetzen und so leicht an die Spitze der Suchergebnisse gelangen.

Ziele einer Suchmaschinenoptimierung

Das Ziel von SEO ist schlussendlich Besucher auf eine Webseite zu bringen, und diese zu Kunden, Interessenten, Fans, Abonnenten oder Leser zu machen. Dazu müssen Sichtbarkeit, Klickrate und Rankings gesteigert werden, damit auch User auf die eigene Webseite aufmerksam werden. Mit der Suchmaschinenoptimierung ist es also möglich Umsatz und Anfragen über die eigene Webseite zu gewinnen, oder einfach nur mehr Seitenbesuche auf seinen Blog zu erhalten.

Aufgrund dessen ist SEO eine sehr zielgerichtete Marketingmethode für Unternehmen, denn es ist deutlich weniger Streuverlust vorhanden als bei klassischen Marketingmethoden. Bei Zeitungsanzeigen, Flyern oder Printwerbung werden meistens viele Menschen erreicht, doch nur sehr wenige Interessieren sich auch für die Anzeige. Anders bei der Suchmaschinenoptimierung hier suchen bereits User nach Informationen, Dienstleistungen oder Produkten. Durch die Suchmaschinenoptimierung gelangt man in das Blickfeld dieser User, und kann so gezielt sehr interessierte User für sein Produkt oder seine Dienstleistung gewinnen, und viele von diesen zu Kunden umwandeln.

Wie funktioniert SEO?

Welche Webseite oben steht und welche nicht, wird von der Suchmaschine selbst bestimmt und kann durch die Optimierung auf gewisse Rankingfaktoren beeinflusst werden. Schlussendlich wird also von einem Algorithmus bestimmt, welche Webseite wo steht.

On- und OffPage:

Grundsätzlich kann die Suchmaschinenoptimierung in zwei große Teilbereiche unterteilt werden. In On- und OffPage, beim OnPage Teil werden Optimierungen auf einer Webseite und beim OffPage Teil Optimierungen außerhalb einer Webseite vorgenommen. Bei der OnPage Optimierungen werden also insbesondere Inhalte wie Texte, Bilder, Überschriften, Videos, Seiten- und URL-Struktur, Technische Bestandteile sowie Titel- und Beschreibung für die Google Suche optimiert. Das ganze basiert eigentlich immer auf einer Keywordrecherche, bei der zuvor relevante Suchbegriffe ermittelt werden, bei denen die Seite an Sichtbarkeit gewinnen soll. Wichtig ist bei den Webseiteninhalten vor allem Relevanz, Google möchte schließlich seinen User nur das beste vom besten liefern und die passende Antwort auf die Sucheingabe liefern. Auch Faktoren wie die Optimierung auf Mobilgeräte oder eine sichere Verschlüsselung durch ein SSL-Zertifikat spielen hier eine Rolle.

Im Bereich der OffPage Optimierung werden hauptsächlich Links zu eigenen Webseite aufgebaut, die sowohl relevant als auch autoritär sind und der Suchmaschine signalisieren, dass die Seite relevant für gewisse Themenbereiche und Suchbegriffe ist.

Gefahren?

Nachdem die meisten sich die Frage was ist SEO gestellt und beantwortet haben, sind Sie euphorisch und hoffen hier viele neue Kunden und Interessenten gewinnen zu können. Aber vorsichtig! Falsche Optimierungen können auch dazu führen, dass eine Webseite abgestraft wird, und dadurch stark an Sichtbarkeit verliert oder sogar komplett aus dem Google Index entfernt wird. Auch besser als Google Penalty bekannt. Sie sollten sich also ausführlich informieren oder einen Spezialisten mit nachweisbaren Referenzen beauftragen.

Viele denken das SEO einfach und schnell funktioniert. Dem ist nicht so, es handelt sich hier um einen langzeitprozess. Optimierungen sollten Stück für Stück durchgeführt werden, und die Suchmaschinenbots benötigen einige Wochen bis Monate, um Optimierungen und Änderungen verarbeiten und auf das Ranking übertragen zu können. Gerade übertriebene Optimierungen führen schnell zu einer Verschlechterung anstatt zu einer Verbesserung.

Die Suchmaschinen führen außerdem jedes Jahr viele Update an ihren Suchmaschinen durch, ziel ist es dabei immer schlecht optimierte Seiten zu entlarven und die Suchergebnisse für den User noch weiter zu verbessern.

Fazit:

SEO ist und bleibt eine der effektivsten Marketingmethoden überhaupt, doch es ist schon lange nicht mehr einfach. Die Professionalisierung steigt durch immer bessere und größere Update seitens der Suchmaschinen weiter voran. Doch wer richtig optimiert, hat die Möglichkeit sehr langfristig und nachhaltig relevante Webseitenbesucher zu gewinnen. Und sichert sich damit in Zeiten der Digitalisierung weitere wichtige Marktanteile.

Impressum

empty